Unser St. Peter Restaurant in Salzburg: Wo aus Hingabe Hochgenuss entsteht

Exzellente Küche, außergewöhnliche Geschmackserlebnisse, edelste Weine, leidenschaftliches Handwerk: Es sind diese bedeutenden Feinheiten, die das St. Peter Stiftskulinarium seit über 1200 Jahren zu etwas ganz Besonderem machen. Doch auch wenn unser Gourmet-Restaurant im Herzen Salzburgs mit seiner genussvollen Geschichte als das älteste Europas gilt, verweilen wir nicht in der Vergangenheit – zumindest nicht immer. Denn ist es die geschmackvolle Fusion aus kreativen Kreationen der Haubenküche und kulinarischen Zeitreisen, die jeden Moment im St. Peter Stiftskulinarium so einzigartig macht.
Lassen Sie sich von unseren einzigartigen Genuss-, historischen Kultur- und modernen Veranstaltungserlebnissen verzaubern.

Viele unserer Produkte kommen aus der näheren Umgebung. Von Bauern, Fischern und Gemüsehändlern, die wir persönlich kennen und mit denen wir seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Gastgeber Claus Haslauer

Team Restaurant

Dominik Bichler

Maître und Sommelier

Spezialist in der Spitzengastronomie. Als international erfahrener Maître und Diplom-Sommelier garantiert er täglich einen reibungslosen Ablauf zwischen Küche und Service.

Manfred Besenböck

Küchenchef

Der Salzburger Kochkünstler, der bereits in vielen preisgekrönten Häusern im In- und Ausland für mehrere Hauben verantwortlich war, begeistert mit kreativen Geschmackserlebnissen jenseits des gewohnten Horizonts.

Bata Jovic

Serviceleiter

Ein Urgestein im St. Peter Stiftskulinarium. Sorgt seit über 20 Jahren mit viel Charme und Kompetenz für das Wohl von Gästen und Mitarbeitern.

Ulli Griesser

Projekt- und Servicemanagerin

Expertin des guten Geschmacks. Die Catering-Expertin und Küchenmeisterin machte ihre Leidenschaft zum Beruf.
Sie steht für perfekt organisierte Veranstaltungen und persönliche Beratung und bereichert das Restaurant-Team mit ihrem Know-How in den Sparten Management, Küche und Service.

Ronny Pinzke

Leitung Catering und Bankett

Von In-House-Veranstaltungen bis Outdoor-Happenings:
mit Professionalität, Charme und einem weiten Horizont an Fachkenntnissen ist Herr Pinzke für die Bedürfnisse unserer Gäste da.

Rakhshan Zhouleh

Chef-Sommelier

Der dreifache »Deutsche Sommelier des Jahres« und international anerkannte Kenner, der jahrelang in Sterne-Restaurants beheimatet war, erweitert als Berater und Moderator die Weinkompetenz unseres Hauses.

Dominik Bichler

Maître und Sommelier

Spezialist in der Spitzengastronomie. Als international erfahrener Maître und Diplom-Sommelier garantiert er täglich einen reibungslosen Ablauf zwischen Küche und Service.

Manfred Besenböck

Küchenchef

Der Salzburger Kochkünstler, der bereits in vielen preisgekrönten Häusern im In- und Ausland für mehrere Hauben verantwortlich war, begeistert mit kreativen Geschmackserlebnissen jenseits des gewohnten Horizonts.

Rakhshan Zhouleh

Chef-Sommelier

Der dreifache »Deutsche Sommelier des Jahres« und international anerkannte Kenner, der jahrelang in Sterne-Restaurants beheimatet war, erweitert als Berater und Moderator die Weinkompetenz unseres Hauses.

Bata Jovic

Serviceleiter

Ein Urgestein im St. Peter Stiftskulinarium. Sorgt seit über 20 Jahren mit viel Charme und Kompetenz für das Wohl von Gästen und Mitarbeitern.

Ronny Pinzke

Leitung Catering und Bankett

Von In-House-Veranstaltungen bis Outdoor-Happenings: mit Professionalität, Charme und einem weiten Horizont an Fachkenntnissen ist Herr Pinzke für die Bedürfnisse unserer Gäste da.

Ulli Griesser

Projekt- und Servicemanagerin

Expertin des guten Geschmacks. Die Catering-Expertin und Küchenmeisterin machte ihre Leidenschaft zum Beruf.
Sie steht für perfekt organisierte Veranstaltungen und persönliche Beratung und bereichert das Restaurant-Team mit ihrem Know-How in den Sparten Management, Küche und Service.

WEINSCHÄTZE FÜR CONNAISSEURE

610
verschiedene Weine
16523
Flaschen im Keller

Mit den renommierten Sommeliers Rakhshan Zhouleh und Dominik Bichler zählen wir in Salzburg zur Spitze in Sachen Weinkompetenz – gewürdigt von Falstaff mit 18 von 20 Punkten und von À-la-carte mit zwei Weinflaschen. Wir begeistern Wein- und Champagnerliebhaber von nah und fern mit einer erlesenen Auswahl an exklusiven Tropfen und Raritäten.

Weinspecials

SPEISEZIMMER IM RESTAURANT

Petrusstube

EG | Für 70 bis 80 Gäste

Rustikaler Charme mit Liebe zum Detail. In dieser besonderen Stube genießen Sie die typisch österreichische Atmosphäre.

01/06

Wolfgangstube

EG | Für 25 bis 28 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

02/06

Richardstube

EG | Für 60 bis 70 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

03/06

Willibaldarkaden

EG | Für 300 Gäste

Im Außenbereich mit Innenhof und Lounge sowie den Arkaden im Fels können im Sommer unsere Gäste die lauschige Atmosphäre genießen. Im Winter wird der Bereich Teil der wunderbaren Weihnachtswelten mit Glühweinstand.

04/06

Bürgerstube

EG | Für 24 Gäste

Als ältester Raum des St. Peter Stiftskulinariums spiegelt er unsere Verbundenheit zur Tradition wider. Gemütlich eingerichtet zählt die Bürgerstube zu den beliebtesten Räumen unseres à-la-carte-Bereichs.

05/06

Prälatenstube

EG | Für 24 Gäste

Die holzvertäfelten Wände strahlen Ruhe und Wärme aus. In der Prälatenstube finden Eleganz und Genuss zu einem besonderen Einklang.

06/06

Petrusstube

EG | Für 25 bis 28 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Wolfgangstube

EG | Für 25 bis 28 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Richardstube

EG | Für 60 bis 70 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Willibaldarkaden

EG | Für 300 Gäste

Im Außenbereich mit Innenhof und Lounge sowie den Arkaden im Fels können im Sommer unsere Gäste die lauschige Atmosphäre genießen. Im Winter wird der Bereich Teil der wunderbaren Weihnachtswelten mit Glühweinstand.

Bürgerstube

EG | Für 24 Gäste

Hier trifft gestern auf heute. Das alte Gemäuer wird durch moderne Einrichtung wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Prälatenstube

EG | Für 24 Gäste

Die holzvertäfelten Wände strahlen Ruhe und Wärme aus. In der Prälatenstube finden Eleganz und Genuss zu einem besonderen Einklang.

Unser ausgezeichnetes Gourmet-Restaurant in Salzburg: Ein Ort des Genusses

Im Herzen der Altstadt gelegen und von wunderschöner Architektur umgeben, lädt das St. Peter Restaurant in Salzburg Sie auf eine besondere Zeit- und Genuss-Reise ein. Im Jahre 803 eröffnet und in das Stift St. Peter integriert, vereint unser Haus seit jeher Kochkunst, Weinkompetenz und Kultur zu einem einzigartigen Erlebnis. Mit innovativem Denken, von Vielfalt inspiriertem Angebot und durch Leidenschaft geprägtem Antrieb haben wir den früheren St. Peter Stiftskeller liebevolle in die Zukunft geführt. Heute erblüht er unter der Führung von Veronika Kirchmair und Claus Haslauer als St. Peter Stitfskulinarium zu neuem, kulinarischem Leben. Gemeinsam mit Küchenchef Manfred Besenböck und dessen ambitionierten Team haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unvergessliche Erlebnisse und authentische Genüsse auf Spitzenniveau in erlesener Wohlfühlatmosphäre zu kreieren. Das neu entstandene Kulinarium des St. Peter Restaurant in Salzburg zeugt von Qualität und Frische, regionalen und internationalen Aromen, Kreativität und Kompetenz sowie einer gelungenen Fusion aus Tradition und Moderne.

So wurde aus dem schon damals beliebten Treffpunkt für Fürsten und Bischöfe, Bürger und Kaufleute, einer der besten Orte für Geschmacksmomente, ohne den Zauber der bedeutungsvollen Vergangenheit zu verlieren. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in jedem einzelnen Detail unserer uralten Mauern wieder. Dank aufwendiger Restaurierungen erzählen unsere elf historischen Stuben und Säle bis heute lebhafte Geschichten von Genuss und Gastgebertum. Von prominenten Gourmets wie Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart. Und von historischem Charme und Charakter. Interieur der Vergangenheit und Nuancen der Gegenwart schaffen in jedem der elf Räume ein ganz eigenes, exklusives Ambiente und bieten Platz für jeden Gast, Geschmack und Anlass. Die historische Bürger- und Prälatenstube, das noble Haydnzimmer oder der prunkvolle Barocksaal laden dabei nicht nur zum gediegenen Dinner-Abend in Salzburg ein. Auch private Feiern in kleinem Rahmen, Firmenveranstaltung oder rauschendes Fest lassen sich in den facettenreichen Räumlichkeiten des geschichtsträchtigen Gewölbes ausrichten. Wenden Sie sich für ein individuelles Angebot jederzeit an uns!

DAS IST JA AUSGEZEICHNET!

restaurant_schluessel_gold

Durchgehend geöffnet seit 803 A.D.