Wolfgangstube

GUTER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN

STORY

Abt Wolfgang Walcher machte sich im 16. Jahrhundert um den Bau des Klosterweinkellers verdient – vielleicht hat er dieses angrenzende Felsenzimmer als private Weinschatztruhe anfertigen lassen? Reine Spekulation. Sicher ist jedoch, dass es sich in diesem ungewöhnlichen Ambiente auf die feine Art genießen und amüsieren lässt. Die helle Einrichtung bildet einen modernen Kontrapunkt zu den rauen Felswänden im Inneren des Salzburger Mönchsbergs.

HARD-FACTS

  28 pax

  40 pax

  45 

  900 

  28pax

  40pax

  45

  900

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

momentum_schluessel_gold_1

Durchgehend geöffnet seit 803 A.D.